Abschied von Konstanze Becker

Sechs Jahre war sie die freundliche Stimme am Telefon und für Viele die erste Anlaufstelle im Gemeindebüro. Jetzt heißt es leider Abschied nehmen von Konstanze Becker.

Die Künstlerin und Schauspielerin hat 2012 bei Pfarrer Leppin ihren Dienst im Gemeindebüro begonnen und auch während der Vakanz und nach dem Wechsel im Pfarramt hielt sie die Stellung und sorgte so für ein Stück Kontinuität in Simmershausen.

Dafür sind wir ihr sehr dankbar.

 

Jetzt ergreift sie die Chance in Zukunft endlich mal Zeit - mehr Zeit für ihre Kunstkurse an der Schule zu haben und natürlich wird sie weiterhin unter dem Namen "endlich-malzeit" Kunst für Erwachsene unterrichten.

Wir sind froh, dass wir sie als Ehrenamtliche nicht verlieren und freuen uns auf die gemeinsamen Krippenspielproben.

Liebe Konstanze, wir wünschen Dir Alles Gute und Gottes Segen für deine Zukunft und danken Dir für Deinen Einsatz für die Kirchengemeinde Simmershausen!

Auch Sie haben die Möglichkeit sich von Konstanze Becker zu verabschieden - im Gottesdienst am 28. Oktober 2018 um 10 Uhr.

 

Wenn Sie die Nachfolge von Konstanze Becker übernehmen möchten, schauen Sie gerne in die Ausschreibung unter "Aktuelles"  und melden sich gerne im Pfarramt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0