Gottesdienste

Keine Gottesdienste während des Lockdowns

Angesichts der hohen Infektionszahlen hat sich der Kirchenvorstand dazu entschlossen ab sofort und während des Lockdowns alle Präsenzgottesdienste einschließlich Weihnachten abzusagen. Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Gerade auch wegen des Weihnachtsfestes ist für den Kirchenvorstand die Absage der Gottesdienste ein Ausdruck unserer Fürsorge, Solidarität und Nächstenliebe. Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen trotz allem ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein behütetes Neues Jahr 2021.

Vor und in der Kirche werden weiterhin Gottesdiensthefte für zu Hause und Gebete zum Mitnehmen ausliegen, jetzt im Advent wieder jeden Sonntag.

Bitte greifen Sie zu und fühlen sich auch zu Hause verbunden mit allen, die mitfeiern.

Wenn Sie sich unsicher sind, weil Sie zum Beispiel zur Risikogruppe gehören (ab 60 Jahre, Vorerkrankungen, ...) möchten wir Sie ausdrücklich auf die vielen Alternativen zum Besuch in der Kirche hinweisen:

So können Sie z.B. das aktuelle Gottesdienstheft auch hier auf der Homepage downloaden oder auch gedruckt im Pfarramt bestellen. (Tel: 0151-64003276)

Pfarrerin Metzner und der KV bringen es Ihnen dann gerne nach Hause.

 

Alternativen für zu Hause finden Sie außerdem auf unserer Corona-Sonderseite mit zahlreichen Impulse und Ideen für die Zeit zu Hause.


Liebe Gemeinde,

wir laden Sie ein zum Gottesdienst. Es handelt sich um Kurzgottesdienste, die nicht länger als 30 Minuten dauern sollen.

In der Hoffnungskirche wie auch in der Winterkirche (Gemeindesaal, Kirchstr. 5) haben wir 20 Plätze.

 

Folgende Regeln bitten wir Sie zu beachten:

  • Wenn Sie krank sind oder jemand in Ihrem Hausstand erkrankt ist, bleiben Sie bitte zu Hause.
  • Bitte halten Sie mind. 1,5 Meter Abstand zu allen Seiten, abgesehen von Menschen, mit denen Sie in einem Hausstand leben.
  • Bitte tragen Sie einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz (FFP2-Maske empfohlen)
  • Berühren Sie möglichst wenig und desinfizieren Sie vor und nach Betreten der Kirche Ihre Hände.
  • (Mit-)singen ist leider nicht möglich - summen mit geschlossenem Mund hinter Maske ist in Ordnung.
  • Die Empore ist für Besucher gesperrt.
  • Es wird regelmäßig gelüftet.

Aktueller Gottesdienstplan für die Hoffnungskirche zu Simmershausen

 

Datum Uhrzeit 

Gottesdienst

 Liturg*in Musik
08. November 2020 10 Uhr Gottesdienst am drittletzten Sonntag des Kirchenjahres Pfarrer Uwe Seibel Annegret Korb
15. November 2020  11:15 Uhr Volkstrauertag - Gebet am Ehrenmal Pfarrerin Rebekka Metzner  
21. November 2020 16 Uhr Taufgottesdienst Mailo Alexander Pfarrerin Rebekka Metzner  Annegret Korb
22. November 2020 10 Uhr Ewigkeitssonntag - Gottesdienste auf dem Friedhof:
10 Uhr Neuer Friedhof, im Anschluss gemeinsamer Gang zum Alten Friedhof
Pfarrerin Rebekka Metzner  
 29. November 2020  17 Uhr  1. Advent - Gottesdienst in der Winterkirche  Pfarrerin Rebekka Metzner  Pia Michel
06. Dezember 2020 17 Uhr

2. Advent - Gottesdienst in der Winterkirche

Pfarrer Uwe Seibel  Annegret Korb
13. Dezember 2020 17 Uhr 3. Advent - Gottesdienst in der Winterkirche Pfarrerin Rebekka Metzner  Pia Michel
20. Dezember 2020   ABGESAGT Pfarrerin Rebekka Metzner  
24. Dezember 2020   ABGESAGT Pfarrerin Rebekka Metzner  
26. Dezember 2020   ABGESAGT Pfarrerin Rebekka Metzner  

Unsere Gottesdienstzeiten:

In der Regel feiern wir Sonntags-Gottesdienst um 10 Uhr.

Ab 2019 feiern wir am letzten Sonntag im Monat den Hoffnungsabend - ein Abendgottesdienst um 18 Uhr mit besonderem Programm.

Familien- und Festgottesdienste feiern wir meistens um 11 Uhr.

Der Hoffnungsabend

Folgen Sie uns

auf Instagram und Facebook


Spenden für die Kirchengemeinde:

Wir freuen uns über Ihre Spende!

Bitte überweisen Sie auf folgendes Konto und achten Sie darauf, dass im Verwendungszweck unbedingt Simmershausen genannt ist:

Kirchenkreisamt Kaufungen

IBAN: DE04 5206 0410 0002 5001 08

BIC: GENODEF1EK1

Verwendungszweck: Simmershausen - Spende