Wir verkaufen das Pfarr- und Gemeindehaus

Wir verkaufen das ehemalige Pfarrhaus mit angrenzendem Gemeindehaus.

Das Pfarrhaus wurde 1913 gebaut und 1994 wurde das moderne Gemeindehaus angebaut.

 

Die Altbau-Villa hat hohe Decken, 335qm Wohnfläche + 245qm Nebenfläche.

Das Gemeindehaus hat eine Nutzfläche von 300qm.

Das Gebäudeensemble steht auf 3.000 qm Grundstück mit z.T. altem Baumbestand.

 

Beide Gebäude werden gemeinsam im Bieterverfahren angeboten.

Ein Mindestgebot besteht nicht, aber die Gebote müssen landeskirchlich geprüft werden, damit sie nicht unter Wert verkauft werden.

 

Hier finden Sie die Immobilien-Anzeige.

Bitte melden Sie sich für eine Besichtigung bei Rainer Klusmann: 0561-819655.

Gebote können Sie im Pfarramt abgeben. Pfarrerin Metzner gibt Ihnen auch gerne weitere Auskünfte.

Besonders wichtig ist uns nicht nur der Preis, sondern auch die angestrebte Nutzung.

Es wäre schön, wenn Sie uns an Ihren Planungen teilhaben lassen.

Evtl. wären wir als Kirchengemeinde auch (vorübergehend) an einer weiteren Teilnutzung des Gemeindehauses interessiert. Wenn das für Sie in Frage kommt, sprechen Sie uns an.