Liebe in Zeiten von Corona #2

Nun dürfen wir also noch nicht mal mehr läuten - sonntags um 10 Uhr.

Denn das Versammlungsverbot in Kirchen schließt mit ein, dass auch nicht zum Gottesdienstbesuch oder Gebet in der Kirche aufgerufen werden darf - auch nicht durch Glocken. Wir hören die Glocken nun also noch zu den üblichen Gebets- und Läutzeiten.

In Simmershausen ist das werktags um 07:30 Uhr, 12 Uhr und 18 Uhr.

Besonders das Gebet um 12 Uhr ist landeskirchenweit zur gemeinsamen Gebetszeit empfohlen.

Wenn Sie also um 12 Uhr die Glocken hören - dann können Sie sicher sein, dass nicht nur in Simmershausen, sondern in der ganzen Landeskirche und darüber hinaus gebetet wird. Beten Sie mit. Und um 18 Uhr beten wir in Fuldatal gemeinsam das Vater Unser.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgen Sie uns

auf Instagram und Facebook


Newsletter

Einmal im Monat erhalten Sie eine Mail von uns mit den neuesten Terminen, Blogartikeln und mehr:

Spenden für die Kirchengemeinde:

Wir freuen uns über Ihre Spende!

Bitte überweisen Sie auf folgendes Konto und achten Sie darauf, dass im Verwendungszweck unbedingt Simmershausen genannt ist:

Kirchenkreisamt Kaufungen

IBAN: DE04 5206 0410 0002 5001 08

BIC: GENODEF1EK1

Verwendungszweck: Simmershausen - Spende