Abschied von Stefanie Homberger

Es ist ein Jahr der Abschiede. Mitte Dezember verlässt uns auch unsere Jugendarbeiterin Stefanie Homberger. Nach fünf Jahren in der Evangelischen Jugend Fuldatal will sie sich beruflich neuen Herausforderungen stellen und wechselt in die Schulsozialarbeit. Wir werden ihre kreativen Ideen, ihre offene Art und ihre Lust am gemeinsamen Arbeiten vermissen. 

 

Wir wünschen Ihr viel Erfolg und Freude bei ihren neuen Aufgaben in den zwei Grundschulen, die schon ungeduldig auf sie warten. 

Wir verabschieden uns von Stefanie Homberger am 2. Advent, 09.12., 11 Uhr in einem gemeinsamen Gottesdienst aller drei Fuldataler Gemeinden, der in unserer Hoffnungskirche Simmershausen stattfindet. Im Anschluss sind Sie eingeladen zum Empfang im Gemeindehaus.

 

Bleibt für uns zu hoffen, dass die evangelische Jugendarbeit in Fuldatal, die Steffi begann ortsübergreifend zu entwickeln, weiter Früchte trägt, und wir die Stelle bald wieder neu besetzen können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0